Nachrichten

  • JFV U17 holt zweimaligen Rückstand auf Mit einem Punkt mussten sich die Regionalliga-Fußballer des JFV Nordwest an diesem Wochenende zufrieden geben. Gegen den Tabellennachbarn vom VfL Osnabrück lag die U17 zweimal zurück, konnte aber jeweils ausgleichen und bleibt im vierten Ligaspiel nacheinander... [weiterlesen]
  • JFV U15 zieht in Halbfinale ein Durch einen ungefährdeten 2:0 (1:0)-Erfolg bei Blau-Weiß Lohne zogen die U-15-Fußballer des JFV Nordwest in das Halbfinale des Bezirkspokals ein. Gegen den Ligakonkurrenten zeigten die Talente eine durchweg konzentrierte Leistung und erspielten sich ein klares Chance... [weiterlesen]
  • JFV U19 sendet Lebenszeichen Kollektives Durchatmen beim JFV Nordwest: Mit 4:2 (3:1) gewannen die U-19-Fußballer zum Jahresabschluss gegen Holstein Kiel. Es war der erste Sieg nach zuvor acht Niederlagen in Folge. Dabei begann die Bundseliga-Partie, wie so vieles in dieser Hinrunde, mit einem Nacke... [weiterlesen]
  • JFV U19 kann Punkt nicht festhalten Trotz einer ansprechenden Leistung mussten die U-19-Fußballer des JFV Nordwest ohne Punkte von der Bundesliga-Partie beim Hamburger SV zurückfahren. Am Ende stand gegen den Tabellenvierten eine 1:3 (0:1)-Niederlage für das Schlusslicht. Trainer Lasse Otremba woll... [weiterlesen]
  • JFV U17 siegt souverän in Eichede Durch einen 3:0 (1:0)-Erfolg beim SV Eichede (11 Spiele, 7 Punkte) haben die U-17-Fußballer des JFV Nordwest (11, 21) ihre gute Form bestätigt. Etwas verärgert war Trainer Wolfgang Horn zunächst ob der Austragung des Spiels auf halbgefrorenem Untergrund. „Da muss m... [weiterlesen]
  • JFV U15 kassiert erste Niederlage Ausgerechnet im letzten Liga-Spiel vor der Winterpause haben die U-15-Fußballer des JFV Nordwest ihre erste Pleite kassiert. Gegen den Tabellenzweiten SV Meppen kassierte das Team von Hendrik Buhl eine bittere 1:5 (1:1)-Klatsche. Bitter deshalb, weil vor allem das ... [weiterlesen]
  • JFV U19 startet in Rückrunde An diesem Sonnabend startet für die U-19-Fußballer des JFV Nordwest mit dem Gastspiel beim Hamburger SV (14 Uhr) die Rückrunde in der Bundesliga Nord/Nordost. Gute Erinnerungen dürften die Jungs von Trainer Lasse Otremba an das Hinspiel haben, als die Talente sensatione... [weiterlesen]
  • JFV U17  will Überraschung vermeiden Erneut warnt JFV-Trainer Wolfgang Horn davor, den kommenden Gegner zu unterschätzen. Die U-17-Fußballer des JFV Nordwest (10 Spiele, 18 Punkte) sind an diesem Sonnabend  um 16 Uhr Gast beim Tabellenelften SV Eichede (10, 7). Zuletzt sah man gegen den Vorletzten ... [weiterlesen]
  • Derby ist gleichzeitig Spitzenspiel Das Topspiel der Landesliga steigt an diesem Sonnabend (12 Uhr) in Meppen, wenn beim gastgebenden SV die U-15-Fußballer des JFV Nordwest antreten. Der Konkurrent aus dem Emsland (11 Spiele, 23 Punkte) hat sich an den Spitzenreiter aus Oldenburg (11, 29) herangepi... [weiterlesen]
  • JFV U17 zieht in Pokal-Endspiel ein Ein Tor reichte den U-17-Fußballern des JFV Nordwest, um Bundesligist Eintracht Braunschweig zu besiegen und in das Finale des Niedersachsen-Pokals (Conti-Cup) einzuziehen. Torjäger Lasse Patelt behielt kurz vor der Pause vor dem Gäste-Torwart die Nerven und erzi... [weiterlesen]
  • Gut gespielt, aber am Ende wieder verloren Mächtig stolz war JFV-Trainer Lasse Otremba nach dem Bundesliga-Spiel seiner U19 gegen Hertha BSC. Zwar verlor das Schlusslicht aus Oldenburg am Ende mit 1:3 (0:1) gegen den Spitzenreiter, dennoch gefiel dem 26-Jährigen der Auftritt seiner Jungs. „Die Art ... [weiterlesen]