JFV U15 braucht Sieg im Titelkampf

 

JFV U15 braucht Sieg im Titelkampf

In der U-15-Landesliga ist der Titelkampf spannend wie nie. Drei Mannschaften kämpfen um die Meisterschaft. Mit dabei sind nach wie vor die Fußballer vom JFV Nordwest (18 Spiele, 40 Punkte), die an diesem Sonnabend (13.30 Uhr, Maastrichter Straße) auf den Vorletzten VfL Osnabrück II (17, 15) treffen. Trainer Hendrik Buhl erwartet trotz des Tabellenstandes einen starken Gegner, das habe das Hinspiel gezeigt.

Für die Talente zählt dennoch nur ein Sieg. „Wir wollen jetzt unsere Spiele erfolgreich gestalten und hoffen, dass Meppen Punkte liegen lässt“, so Buhl zur derzeitigen Tabellensituation. Die Emsländer liegen mit einem Zähler vor dem JFV, einen Zähler hinter den Oldenburgern liegt der Osnabrücker SC.

(Text: NWZ Magnus Horn)