Nachrichten

  • C-Junioren wittern Morgenluft im Abstiegskampf „Wir haben verdient gewonnen in einem nicht leichten Spiel“, meinte JFV-Trainer Wolfgang Horn, dessen Team vom Schlusslicht aber zunächst zweimal kalt erwischt worden war. Die Flensburger gingen in der 3. Minute und nach dem 1:1 (14.) sofort wieder in ... [weiterlesen]
  • JFV U17 verliert knapp beim Spitzenreiter Die U 17 des JFV verpasste es trotz einer Leistungssteigerung, sich weiter von der Abstiegszone abzusetzen und beendete durch die Niederlage gegen den Spitzenreiter die Hinserie mit 18 Zählern auf Rang sieben. „Wir kassieren ein ärgerliches Tor vor der Paus... [weiterlesen]
  • JFV U19 erkämpft 3 Punkte in Meppen „Das war heute zwar kein Fest wie vergangene Woche, sondern eher zweikampfbetont, aber wir haben uns für unsere Arbeit belohnt“, urteilte JFV-Trainer Lasse Otremba. Gerade zu Beginn betrieben die Oldenburger einen hohen Aufwand und gingen durch Jakob Bookjans in ... [weiterlesen]
  • JFV U15 mit erstem Sieg Da ist er – der erste Sieg für die Oldenburger in der höchsten Liga dieser Altersklasse. „Wir haben lange darauf gewartet und hart daran gearbeitet: Endlich drei Punkte, die völlig verdient sind“, sagte JFV-Trainer Wolfgang Horn. Sein Team agierte ruhig, während der Gegner ... [weiterlesen]
  • Vermeidbare Niederlage der JFV U17 „Einfach sehr ärgerlich und vermeidbar. Wenn wir derartig viele Torchancen und Standards haben, muss was dabei rumkommen“, sagte U-17-Coach Hen­drik Buhl verärgert. Seine Spieler betrieben viel Aufwand, belohnten sich aber nicht. Die Gäste waren spielerisch nicht... [weiterlesen]
  • JFV U19 siegt gegen JFV Calenberger Land „Für die Zuschauer war es ein klasse Spiel, für uns Trainer sehr nervenaufreibend“, beschrieb Chefcoach Lasse Otremba den Heimerfolg seiner U 19. Konkreter fasste der gegnerische Trainer das Geschehen zusammen: Hätten die Oldenburger 7:4 gewonnen, hätte sich... [weiterlesen]
  • JFV U15 unterliegt St. Pauli „Am Ende haben Paulis Spieler ihre Körperlichkeit genutzt, wobei sie auch jede Chance verwandelt haben“, musste Horn nach dem Duell mit den starken Gästen anerkennen. In der ersten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen zur Führung auf beiden Seiten gewesen... [weiterlesen]
  • JFV U19 siegt in Lübeck In einem durch viele Zweikämpfe geprägten Duell gelang den Oldenburgern ein deutlicher Sieg, der durch ein Eigentor eingeleitet wurde (49. Minute). Dennoch ärgerte sich Otremba, aber nur über den Gegner. „Das hat mit Jugendfußball nichts mehr zu tun, wenn vom Gegenüber perma... [weiterlesen]
  • Unnötige Niederlage der JFV U17 in Bremen „Unnötige Niederlage, nicht nur weil das Ergebnis zu hoch ausfällt, sondern weil wir mindestens einen Punkt mitnehmen müssen“, ärgerte sich JFV-Trainer Hendrik Buhl. Früh durch einen Standard (7.) in Rückstand geraten, spielten die Oldenburger stark auf, ka... [weiterlesen]
  • JFV U19 siegt nach toller Teamleistung „Einfach klasse. Die Jungs powern sich in 60 bis 70 Minuten voll aus und wir schieben starke Spieler nach, die dann das Spiel entscheiden“, lobte Otremba und ergänzte: „Die ganze Mannschaft hat heute alles rausgehauen.“ Trotz einer überzeugenden ersten Halbzei... [weiterlesen]
  • JFV U15 verliert unglücklich in Lübeck Ein Tag zum Vergessen erlebten die Jungtalente des JFV: Zehn Minuten vor Abpfiff kassierten sie den entscheidenden Treffer des Spiels. „Erst machen wir nicht selber das Tor, dann kriegen wir eine strittige Gelb-Rote-Karte und kurz vor Ende verwandelt der Gegne... [weiterlesen]
  • JFV U15 holt Punkt Zwei unterschiedliche Halbzeiten boten sich im Spiel der JFV U 15. „Wir haben in der ersten Halbzeit sehr stark gespielt und verdient geführt, aber leider das 2:0 verpasst“, erklärte JFV-Trainer Wolfgang Horn. Im zweiten Durchgang operierten die Gäste zunehmend mit langen Bällen,... [weiterlesen]