Nachrichten

  • JFV B-Junioren besiegen jungen Wölfe Geschickt erarbeiteten sich dagegen die B-Junioren drei weitere Punkte gegen den VfL Wolfsburg II für den Klassenerhalt. Zwei Konter veredelte Tom Gaida mit den Toren zum 1:0 und 2:0 (6., 34.). Christian Kohlhaupt erhöhte in der 58. Minute auf 3:0, ehe die achtp... [weiterlesen]
  • JFV U19 ohne Punkte in Meppen Stark gespielt, 2:0 geführt, doch verloren: Die U-19-Fußballer des JFV Nordwest haben am Samstagnachmittag ein ganz bitteres Regionalliga-Duell beim SV Meppen erlebt (2:3). Viel besser lief es etwas früher für das U-17-Team im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg II. „Ge... [weiterlesen]
  • JFV U15 verschläft erste Halbzeit „So kannst du ein Spiel auch gegen einen Vorletzten nicht gewinnen“, sagte derweil U-15-Coach Wolfgang Horn nach der Niederlage bei den Talenten aus Billstedt, für die es erst der zweite Saisonsieg war. Die neuntplatzierten Oldenburger verschliefen einen größeren T... [weiterlesen]
  • JFV B-Junioren verlieren in Hamburg Eine Unsportlichkeit traf die B-Junioren in der 3. Minute des Duells mit St. Pauli II. Während sich ein JFVer verletzt auf dem Boden wälzte, spielten die Gastgeber weiter und erzielten das 1:0. Angestachelt trumpften die Oldenburger aber richtig auf und erzielten... [weiterlesen]
  • Handelfmeter in letzter Minute lässt A-Junioren jubeln In einem packenden Duell mit dem TuSpo Surheide haben die A-Junioren des JFV Nordwest am Samstag Wiedergutmachung für die vorherige 0:5-Pleite in Havelse betrieben und sich durch ein 2:1-Heimsieg im zweiten Spiel die ersten drei Punkte nach der... [weiterlesen]
  • Sieg der JFV B-Junioren gegen SV Werder Bremen Das Spiel war in den ersten Minuten taktisch geprägt, sodass es zu kaum nennenswerten Torchancen kam. Die Werder B-Junioren hatten in dieser Zeit die größeren Spielanteile. Die JFV Spieler bekamem das Spiel aber immer besser in den Griff. So ging es da... [weiterlesen]
  • Windige Havelse-Taktik verhagelt Otremba die Laune Vom Winde verweht, die Laune verhagelt – so lässt sich das erste Pflichtspiel der A-Junioren des JFV Nordwest im neuen Jahr umschreiben. Die Oldenburger kassierten bei Regionalliga-Rivale TSV Havelse am Sonntag eine deftige 0:5-Pleite. Die U 15, di... [weiterlesen]
  • Otremba bereitet JFV-Talente auf Männer-Fußball vor Nach zwei Monaten Winterpause starten die drei Teams des JFV Nordwest in die zweite Saisonhälfte in den Fußball-Regionalligen. Während die B- und die C-Junioren am Sonntag auf dem Kunstrasen an der Maastrichter Straße antreten, gastieren die A-Jun... [weiterlesen]
  • C-Junioren weht Wind ins Gesicht Vom Winde verweht wurden die Hoffnungen der C-Junioren des JFV Nordwest darauf, sich mit einem Sieg in die Winterpause in der Fußball-Regionalliga zu verabschieden. Bei der 0:2-Heimniederlage gegen den neunplatzierten Niendorfer TSV (14 Partien, 18 Punkte), nach der... [weiterlesen]
  • Effizienzproblem verhagelt JFV U19 fast wieder den Sieg Eine insgesamt ordentliche, aber keinesfalls überragende erste Saisonhälfte in der Fußball-Regionalliga haben die A-Junioren des JFV Nordwest mit einem Heimsieg gegen den JFV Rehden abgeschlossen. Beim 2:1-Erfolg gegen den Abstiegskandidaten (... [weiterlesen]
  • JFV U17 macht nächsten Trippelschritt Zum fünften Mal in Serie ungeschlagen, zum vierten Mal den Sieg verpasst: Die B-Junioren des JFV Nordwest mussten sich im letzten Spiel vor der Winterpause in der Fußball-Regionalliga wieder mit einem Remis begnügen. 2:2 endete das Duell der damit auf einem Abs... [weiterlesen]
  • JFV U17 verdient sich einen Punkt Wieder zurückgelegen, wieder zurückgekämpft: Mit einem Kraftakt haben sich die U-17-Talente erneut einen Punkt verdient. Nach dem Führungstreffer von Tom Gaida (6.) drehten die Osnabrücker das Spiel (8., 32.) und spielten nach einer Gelb-Roten Karte für den JFV ab ... [weiterlesen]