B-Junioren starten mit Niederlage

 

B-Junioren starten mit Niederlage

Mit „Kampf, Technik und gutem Fußball“ wollten Körner und seine U-17-Talente dem starkem Kontrahenten zusetzen, fingen sich aber ebenfalls früh das 0:1 (5.). Das rüttelt die JFV-Spieler wach, doch Zählbares sprang für sie nicht heraus. Im Gegenteil: Direkt nach der Pause erhöhten die Osnabrücker ihre Führung (44.) und machten später durch einen Doppelschlag alles klar (69., 71.). „Die Mannschaft hat sich sehr viel vorgenommen und ist sehr unzufrieden“, sagte Körner.

(Text: NWZ / Philipp Kremin)