Die Siegesserie geht weiter

 

Die Siegesserie geht weiter

2 Tage nach dem Bezirkspokalsieg gegen Kickers Emden trat die U15 am Samstag im Heimspiel gegen den SV Bad Laer an. Nach einem guten Beginn mit Torraumszenen konnte Bad Laer den ersten Konter zum 0:1 Führungstreffer nutzen. Direkt im Anschluss glich Niklas Neumann zum 1:1 aus. In der Folgezeit hatte der JFV Nordwest viel Ballbesitz und versuchte sich Torchancen herauszuspielen, während Bad Laer auf Konter hoffte. 10 Minuten nach der Halbzeit verwandelte Julius Zaher einen direkten Freistoß zum 2:1 Führungstreffer.

Beim 3:1 köpfte Hendrik Hadeler eine Kurth-Flanke ins Tor. Niklas Neumann erhöhte kurz vor Schluss noch auf 4:1. Die Trainer Lasse Otremba, Christian Gropius und Dennis Stratmann sahen noch Verbesserungspotential im Spiel ihrer Jungs:“Man hat heute gesehen, dass wir 2 Tage zuvor ein wichtiges intensives Spiel gewinnen konnten. Dementsprechend waren wir heute nicht ganz so frisch und spritzig wie gewohnt.“

10. Minute Gegentor
11. Minute Niklas Neumann
45. Minute Julius Zaher
60. Minute Hendrik Hadeler (Enno Kurth)
68. Minute Niklas Neumann