Die U19 des JFV Nordwest im Wintercheck

 

Die U19 des JFV Nordwest im Wintercheck

Die Hinrunde ist abgeschlossen. Die Adventszeit und Weihnachten sind überstanden, der Jahreswechsel steht vor der Tür. Dank dem anhaltend guten Wetter sind viele der angesetzten Spiele durchgeführt und es sieht alles nach einer entspannten Winterpause aus. Zeit also, die Hinrunde zu analysieren und einen Ausblick auf die Rückrunde zu wagen. Wir haben wieder die Vereinsverwalter angeschrieben und präsentieren in loser Reihenfolge die Antworten.

Schnellcheck für welche Mannschaft

JFV Nordwest U19 (A-Junioren Regionalliga Nord)

Wie zufrieden seid Ihr mit der abgelaufenen Halbserie?

Wir sind mit der Hinrunde in vielerlei Hinsicht sehr zufrieden. Grundsätzlich funktioniert die Zusammenarbeit mit Dario Fossi vom VfL und Marco Elia vom VfB Oldenburg hervorragend, so dass alle älteren Jahrgänge bereits diverse Male bei beiden Vereinen mittrainieren und sogar auch schon in Testspielen mitspielen durften. Dies wird den Übergang in den Herrenbereich im Sommer 2019 für die Spieler erheblich erleichtern und bringt sie in ihrer sportlichen Entwicklung entscheidend weiter, welches unser Hauptziel ist. Tabellarisch haben wir mit 33 Punkten aus 14 Spielen einen Punkteschnitt von 2,3 Punkten pro Spiel und dem 2. Tabellenplatz eine hervorragende Ausgangsposition für die Rückrunde und konnten dabei auch ein etabliertes NLZ wie Eintracht Braunschweig bisher hinter uns lassen. Lediglich die 0:1 Niederlage beim SC Borgfeld ärgert uns sehr.

Gibt es Veränderungen im Team?

Neuzugang: Alfeo Diego (Eimsbütteler TV) zieht aus Hamburg aus schulischen Gründen nach Oldenburg und wird dann für uns spielen. Verlassen wird uns Torwart Roy Schleinicke, der wahrscheinlich zum GVO Oldenburg wechselt.

Wann startet die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte?

Wir beginnen am Freitag, den 11.01.2019, wobei einige Spieler bereits bei einem Hallenturnier vorher aktiv sind.

An welchen Hallenturnieren nehmt ihr Teil?

Wie in den letzten Jahren auch, nehmen wir am internationalen Stüdemann-Wintercup in Nordenham teil und freuen uns bereits auf die Spiele u.a. gegen den SC Heerenveen.

Habt ihr schon Testspiele vereinbart?

12.01. bei Werder Bremen U19

19.01. gegen Bremer SV 1. Herren

20.01. gegen VfL Osnabrück U19

26.01. gegen VfB Oldenburg 1. Herren

27.01. gegen BW Bümmerstede 1. Herren

30.01. gegen VfL Oldenburg 1. Herren

02.02. gegen BV Cloppenburg 1. Herren

09.02. gegen FC Oberneuland 1. Herren

10.02. bei Union 60 Bremen U19

16.02. gegen SV Hansa Friesoythe 1. Herren

Sucht ihr noch Testspielgegner? Wenn Ja: Wer ist Ansprechpartner?

Nein.

Wie lauten die Ziele bis zur Sommerpause?

Weiterhin die älteren Jahrgänge an den Herrenbereich heranführen, sodass in der Wintervorbereitung aber auch während der Rückrunde wieder einige Spieler oben mittranieren werden. Tabellarisch wollen wir auf dem 2. Tabellenplatz bleiben, wissen jedoch, dass dies ein knallhart umkämpftes Unterfangen werden wird. Wir freuen uns drauf!

(Text: NWZ / Andreas Kempe)