JFV Nordwest U15 holt nach starker Leistung einen Punkt

 

JFV Nordwest U15 holt nach starker Leistung einen Punkt

Die U 15 verpasste es, den Abstand zu den Gästen auf nur noch einen Zähler zu verkürzen, und liegt vier Punkte vom rettenden Ufer entfernt. „Das war eine starke Leistung, auch wenn das Unentschieden am Ende gerecht ist“, fasste JFV-Coach Wolfgang Horn zusammen, dessen Team in einer intensiven Partie zur Pause 1:0 geführt hatte: „Das war richtig gut, leider blieb das 2:0 für uns aus.“

Nach der Pause übernahm Kiel das Ruder, glich in der 50. Minute aus, fing sich aber eine Rote Karte (Tätlichkeit). In Überzahl hatte der JFV noch eine Riesenchance, doch der Keeper parierte.

(Text: Philipp Kremin)

Fotos:

(Fotos: Marco Zimmer / 11 Pics)