JFV Nordwest U17 holt drei Punkte in Lübeck

 

JFV Nordwest U17 holt drei Punkte in Lübeck

Drei wichtige Punkte hat sich die U17 des JFV Nordwest in der Regionalliga Nord im Auswärtsspiel beim JFV Hanse Lübeck gesichert. Gegen den Tabellenletzten gelang das Team von Wolfgang Horn und Andrew Uwe ein ungefährdeter 2:0-Sieg. Der Erfolg war hochverdient: Während die Lübecker kaum zu zwingenden Abschlüssen kamen, ließen die überlegenen Oldenburger zahlreiche Chancen ungenutzt.

Insgesamt zeigte sich die U17 des JFV Nordwest trotz dreistündiger Anreise konzentriert und frisch: Der Gast übernahm von Beginn an das Kommando und belohnte sich bereits in der 5. Minute: Das frühe 1:0 erzwang Luca Liske durch einen Schuss, den Lübecks Justin Mourisse Ohde beim Abwehrversuch ins eigene Tor beförderte. Auch am zweiten Tor war der Oldenburger Stürmer beteiligt: Kurz vor der Pause verwertete er eine Flanke von Vedat Atilgan per Kopf zur 2:0-Führung. 

In der zweiten Halbzeit bot sich ein ähnliches Bild: Der JFV Nordwest blieb spielbestimmend, wenngleich es Hanse Lübeck gelang, mit Unterstützung durch den kräftigen Wind mehr Druck aufs von Samuel Friesen gut gehütete Oldenburger Tor auszuüben. Friesens Gegenüber Lars Rott avancierte derweil im zweiten Durchgang zum besten Spieler der Gastgeber. Der Keeper machte reihenweise hochkarätige und schön herausgespielte Torgelegenheiten der Oldenburger zunichte.

Unterm Strich überwog auf Seiten des JFV Nordwest aber die Zufriedenheit über die drei Punkte, die das Team auf Rang 9 der Tabelle halten. Ihre gute Leistung bestätigen will die Mannschaft am Sonntag, 15. April, im Heimspiel gegen den SC Borgfeld. Anpfiff ist um 12 Uhr an der Maastrichter Straße.

(Text: JFV Nordwest)

Tore:
0:1 Justin Mourise Ohde (5.) ET
0:0 Luca Liske (40.)

Aufstellung:
22 Samuel Friesen (TW)
4 Fynn-Anton Hechler
8 Carlos Warns
9 Luca Liske
10 Vedat Atilgan
11 Marvin-Osaze Wema
12 Maik Stöver
14 Willem-Hendrik Hoffrogge (C)
18 Ole Blecker
19 Jan-Uwe-Reimund Loschen
24 Niklas Onnen

Ersatzbank:
1 Frederic-Paul Hoch (ETW)
6 Abel Maruschke Agbe
7 Finn Dziergwa
15 Matti Hobbiebrunken
16 Jones Oppong