JFV U15 faehrt ersten Sieg ein

 

JFV U15 faehrt ersten Sieg ein

In Torlaune präsentierte sich ebenfalls die U 15. Im fünften Spiel fuhr der Aufsteiger gegen die Gäste aus Bremen den ersten Saisonsieg ein und distanzierte einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt. „Die Jungs haben sich endlich für eine erneut gute Mannschaftsleistung mit einem Dreier belohnt“, würdigte Trainer Lasse Otremba die Leistung seiner Elf. Die Tore für den JFV erzielten Luke Bleckmann (9.), Mirco Ruge (19.), Junior Ngongor (22.), Frederik Lange (52.) und Calvin Asare (53.).